Noch Fragen?   Telefon +49 7741 640 81 75  |  office@housekeepingakademie.com  |          

Reinigungschemie, Hygiene, Technik (2-tägig) - (Web-Seminar)

Zielgruppe:

  • Objektleitungen und Neueinsteiger in Reinigungsunternehmen bzw. in der Eigenreinigung
  • Hausmeister/Hauswarte
  • Mitarbeiter von Produktherstellern (Reinigungsmittel, -maschinen, -geräte etc.) sowie Händler

Seminarinhalte:

  • Reinigungs- und Pflegemittel
  • Umgang mit Reinigungsmitteln als Gefahrstoffe
  • Schmutzarten und ihre optimale Beseitigung
  • Alte und moderne Werkstoffe mit Problemen
  • Sanitärhygiene und Sanitärreinigung
  • Reinigung nichttextiler und textiler Fußböden
  • Einrichtung und Ausstattung
  • Geräte und Maschinen
  • Moderne und rationelle Arbeitstechniken

Dozent:

Qualifizierte Mitarbeiter des FIGR

Seminarziel:

Neben den wichtigen Grundlagen der Reinigungschemie und der Hygiene, ist es für den Praktiker vor Ort von Bedeutung, im Bereich der Geräte und Maschinen sowie moderner und rationeller Arbeitstechniken auf dem neuesten Stand zu sein. Durch die theoretische Einführung und die praktischen Vorführungen bzw. mit der Unterstützung von Videos wird die Thematik vermittelt. Um den richtigen Einsatz der Technik beurteilen zu können, sind Grundkenntnisse im Bereich der verschiedenen Fußbodenarten sowie der Schmutzarten notwendig; auch dies wird im Seminar – jeweils angepasst an den Teilnehmerkreis unter Berücksichtigung der speziellen Probleme – behandelt.

Seminarkosten:

520,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Förderung:

Mit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html

Dieses Seminar ist mit 8 Lehreinheiten für den Qualitätsverbund Gebäudedienste akkreditiert. Bitte faxen/mailen Sie die Teilnahmebestätigung an Ihre Innung, damit die absolvierten Lehreinheiten registriert werden.

Organisatorisches:

  • Sie erhalten vor dem Web-Seminar eine Mail mit den Zugangsdaten
  • Keine Vorinstallation notwendig (Plattform: Microsoft Teams)
  • Ein „ruhiges Plätzchen“ mit einer guten Internetverbindung wäre wünschenswert
  • Es wird ein PC/Notebook/Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher (oder Headset) benötigt

Jetzt unverbindlich anfragen:

Zum Seitenanfang